Zwei Coronafälle in Sandhausen – Spiel in Würzburg findet statt

Der Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat vor dem Sonntagsspiel gegen Schlusslicht Würzburger Kickers zwei Coronafälle gemeldet. Ivan Paurevic und Denis Linsmayer waren positiv getestet worden und begaben sich in häusliche Quarantäne. Die Partie konnte „nach intensivem Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt und der DFL“ stattfinden, wie Sandhausen mitteilte.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.