Zehnter Neuer: HSV holt Innenverteidiger Letschert

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat den niederländischen Innenverteidiger Timo Letschert als zehnten Neuzugang verpflichtet. Der 26-Jährige kommt vom italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Das gab der HSV am Mittwoch bekannt.

“Mit Timo haben wir einen erfahrenen Spieler dazugewonnen, der zudem in einem guten Alter ist. Er ist sehr zweikampfstark und will immer gewinnen”, sagte Sportvorstand Jonas Boldt: “Vielleicht eckt er deswegen auch mal an. Aber genau das sind die Attribute, die wir in der Mannschaft brauchen, vor allem im defensiven Bereich.” Letschert war in der vergangenen Saison an den FC Utrecht ausgeliehen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.