Würzburg: Wildersinn neuer Trainer ab Sommer

Der abstiegsbedrohte Drittligist Würzburger Kickers hat für die neue Spielzeit Marco Wildersinn als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 41-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag. Der aktuelle Chefcoach Ralf Santelli wird wieder seinen Job im Leistungszentrum der Kickers übernehmen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.