Weltrangliste: DFB-Team klopft an Top 10 an

Die unter Bundestrainer Hansi Flick ungeschlagene deutsche Nationalmannschaft klopft in der FIFA-Weltrangliste wieder an die Top 10 an. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verbesserte sich nach drei Unentschieden und dem Sieg gegen Europameister Italien zum Start in die Nations League mit 1658 Punkten um einen Platz auf Rang elf. Dänemark weist als Zehnter sieben Zähler mehr auf.

An der Spitze steht weiter Rekordweltmeister Brasilien (1837) vor Belgien (1821). Weltmeister Frankreich (1764) rutschte nach vier Spielen ohne Sieg in der Nations League auf Platz vier hinter Argentinien (1770) ab. Die nächste Weltrangliste erscheint am 25. August.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.