Weitere Testspiel-Niederlage für Aufsteiger Bochum

Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum hat eine weitere Testspielniederlage hinnehmen müssen. Gegen den niederländischen Fußball-Ehrendivisionär FC Utrecht unterlagen die Westfalen 0:2 (0:1), es war im siebten Testspiel der Saisonvorbereitung die zweite Niederlage. Zuletzt hatte es am Donnerstag ein 1:2 gegen den niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim gegeben.

Mittelfeldspieler Bart Ramselaar (45./69.) war für Utrecht zweimal erfolgreich. Am kommenden Samstag gastieren die Bochumer im DFB-Pokal beim Ex-Bundesligisten Wuppertaler SV. Am ersten Bundesligaspieltag treten die Bochumer am 14. August beim Champions-League-Starter VfL Wolfsburg an.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!