Vor Topspiel beim FC Chelsea: Drei Coronafälle beim FC Liverpool

Der FC Liverpool hat zwei Tage vor dem Premier-League-Topspiel beim FC Chelsea drei neue Coronafälle zu beklagen. Das gab Teammanager Jürgen Klopp bekannt, ohne die Namen der betroffenen Spieler zu nennen. „Es ist wie eine Lotterie am Morgen, wenn man auf das Ergebnis wartet. Es ist im Moment nicht so cool“, sagte Klopp.

Dabei stehen seine Reds gegen das von Thomas Tuchel trainierte Chelsea am Sonntag unter Druck. Nach der Niederlage unter der Woche bei Leicester City hat Klopps Team bereits neun Zähler Rückstand auf Tabellenführer Manchester City. 

Klopp glaubt trotz der Coronafälle und vieler Absagen in der Premier League daran, dass das Spiel am Sonntag stattfindet. 

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.