Van Gaal nominiert Bundesliga-Trio um Debütant Flekken

Bondscoach Louis van Gaal hat drei Bundesliga-Profis um den Freiburger Debütanten Mark Flekken ins Aufgebot der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele in Lettland und gegen Gibraltar berufen. Neben Torwart Flekken gehören der Dortmunder Donyell Malen und Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg dem Kader für die Länderspiele am 8. Oktober in Riga und drei Tage später in Rotterdam an.

„Ich würde ihn mir gerne mal anschauen, um ein gutes Bild von ihm zu bekommen. In der Bundesliga zeigt er gute Leistungen“, sagte van Gaal über Flekken. Der 28-Jährige war 2009 aus seiner Geburtsstadt Kerkrade noch in der Jugend zu Alemannia Aachen gewechselt und spielt seitdem in Deutschland. Über Fürth und Duisburg kam er 2018 nach Freiburg.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.