Van der Vaart wird in Dänemark Assistent von Hyballa

Neuer Job für Rafael van der Vaart: Der ehemalige Bundesligastar wird unter Cheftrainer Peter Hyballa Assistent beim dänischen Zweitligisten Esbjerg FB. “Ich wohne seit einigen Jahren mit meiner Familie in der Stadt, und ich bin Fußballfanatiker”, sagte der 38-Jährige: “Es ist für mich also ein logischer Schritt, mich bei diesem Klub zu engagieren. Ich werde probieren, den Klub auf ein höheres Niveau zu ziehen.”

Van der Vaarts Freundin spielt in Esbjerg Handball, sein Sohn Damian in der Jugend des Klubs. Der ehemalige Kapitän des Hamburger SV und wird auch Botschafter des Vereins, in dem der ehemalige niederländische Nationalspieler im November 2018 seine Spielerkarriere beendet hatte.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.