UEFA verlängert Partnerschaft mit PlayStation bis 2024

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Zusammenarbeit mit PlayStation für drei weitere Jahre bis 2024 verlängert. Im Rahmen der neuen Vereinbarung wird der UEFA-Sponsor bei jeder Champions-League-Begegnung die offizielle Auszeichnung des Spielers des Spiels sowie des Spielers der Woche in den digitalen Kanälen der UEFA präsentieren.

Die Vereinbarung beinhaltet zudem Rechte am UEFA-Supercup, an der Youth League und der Futsal Champions League 2021, 2022 und 2023. Über die finanziellen Rahmenbedingungen des Deals wurde nichts bekannt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!