TSG Hoffenheim erweitert Führungsebene mit ehemaligem DFB-Mann

Der Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim erweitert sein Management-Team mit dem ehemaligen DFB-Mitarbeiter Denni Strich. Der 53 Jahre alte Betriebswirt wird den neugeschaffenen Direktorenposten “Sales und Marketing” zum 1. Februar übernehmen. Strich hatte im vergangenen Oktober beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach rund 13 Jahren sein Amt an der Spitze der Marketingabteilung auf eigenen Wunsch verlassen.

“Ganz im Sinne von Spezialisierung und Vernetzung sehen wir Denni Strich mit seiner enormen Erfahrung als Bindeglied, der unserer erfolgreichen Arbeit in den vergangenen Jahren noch einmal einen Schub verleihen wird”, sagte TSG-Geschäftsführer Peter Görlich.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Eine Antwort auf „TSG Hoffenheim erweitert Führungsebene mit ehemaligem DFB-Mann“

  1. Mit Denni bekommt ihr einen absoluten Top Mann
    Glückwunsch

    LG
    Joachim Seufert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.