Trotz Tabellenführung: Zagreb trennt sich von Trainer Bjelica

Der kroatische Fußball-Meister Dinamo Zagreb hat sich von Trainer Nenad Bjelica getrennt, obwohl das Team des 48-Jährigen momentan den ersten Platz in der Liga belegt.

“Der Verein dankt Nenad Bjelica für seine bisherige Zusammenarbeit und die Ergebnisse, die er als Dinamo-Trainer erzielt hat”, teilte der Klub auf der Vereins-Webseite mit. Bjelica, der als Spieler von 2001 bis 2004 beim 1. FC Kaiserslautern aktiv gewesen war, feierte seit seinem Amtsantritt 2018 zwei Meisterschaften und einen Pokalsieg mit Zagreb.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.