Top-Qute im ZDF: 22 Millionen Zuschauer fiebern mit DFB-Elf

Das Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM hat dem ZDF am Dienstagabend eine herausragende Quote beschert. 22,55 Millionen Zuschauer sahen die erste Halbzeit bei der 0:1-Niederlage der DFB-Elf gegen Frankreich, das bedeutete einen Marktanteil von 67,4 Prozent. Nach der Pause und dem heute journal waren noch immer 21,22 Millionen dabei (MA 63,0).

Die erste Partie des Tages zwischen Ungarn und Portugal (0:3) verfolgten 6,44 Millionen (MA 34,4).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.