Steinhaus-Webb Video-Assistentin im olympischen Finale

Die ehemalige FIFA-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus-Webb kommt im olympischen Finale zwischen Schweden und Kanada am Freitag (21.00 Ortszeit/14.00 Uhr MESZ) in Yokohama als Video-Assistentin zum Einsatz. Für die 42-Jährige ist es der zweite Einsatz bei einem Endspiel bei den Sommerspielen. In London 2012 pfiff sie das Finale zwischen den USA und Japan (2:1).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!