Stand der Drittplazierten: Schweiz schon im Achtelfinale

Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft hat sich als Tabellendritter der Gruppe A schon für das Achtelfinale der EM-Endrunde qualifiziert. Im Ranking der besten Drittplatzierten zählen die Eidgenossen mit vier Punkten und 4:5 Toren auf jeden Fall zu den vier besten Dritten der Vorrunde.  

Dahinter folgen vor den abschließenden Spielen der Gruppe D am Dienstagabend Portugal (2 Spiele/3 Punkte/5:4 Tore) vor der Ukraine (3/3/4:5), Finnland (3/3/1:3),  Spanien (2/2/1:1) und Kroatien (2/1/1:2). Der deutschen Auswahl reicht am Mittwoch ein Remis gegen Ungarn auf jeden Fall zum Weiterkommen.

Weltmeister Frankreich, England, Tschechien, Schweden und die Schweizer waren am Montag kampflos ins Achtelfinale eingezogen. Das Quintett profitierte davon, dass in den Gruppen B und C nach den abschließenden Vorrundenspielen die Tabellendritten Finnland und Ukraine jeweils nur drei Punkte haben. Somit zählen die fünf Teams mit jeweils vier Zählern auf dem Konto zumindest zu den besten vier Gruppendritten. 

Zuvor hatten sich bereits der viermalige Weltmeister Italien, Wales, Belgien und die Niederlande für die K.o.-Runde qualifiziert. Am Montagabend lösten auch Dänemark und Österreich als Zweite in den Gruppen B und C das Achtelfinalticket.

Die Paarungen der ersten beiden K.o.-Spiele am Samstag stehen fest: Zunächst trifft in Amsterdam Wales auf Dänemark (18.00 Uhr), danach spielt der viermalige Weltmeister Italien in London gegen Österreich (21.00). – Die derzeitige Tabelle der besten EM-Drittplatzierten in der EM-Vorrunde:

1. Schweiz (Gruppe A) – 3 Spiele – 4 Punkte – 4:5 Tore

2. Portugal (Gruppe F) – 2 Spiele – 3 Punkte – 5:4 Tore 

3. Ukraine (Gruppe C) – 3 Spiele – 3 Punkte – 4:5 Tore 

4. Finnland (Gruppe B) – 3 Spiele – 3 Punkte – 1:3 Tore 

5. Spanien (Gruppe E) – 2 Spiele – 2 Punkte – 1:1 Tore 

6. Kroatien (Gruppe D) – 2 Spiele – 1 Punkt – 1:2 Tore

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.