St. Pauli holt Schweden Gyökeres aus Brighton

Der FC St. Pauli hat kurz vor dem Start der 2. Fußball-Bundesliga den zweimaligen schwedischen Nationalspieler Viktor Gyökeres vom englischen Premier-League-Klub Brighton & Hove Albion ausgeliehen. Der 21 Jahre alte Offensivspieler absolvierte in der vergangenen Saison für Brighton vier Spiele im FA Cup und 19 Partien für die U23.

“Viktor wird unser Offensivspiel mit seiner Dynamik und seinem Tempo weiter bereichern. Er ist offensiv variabel einsetzbar und somit haben wir zu Saisonbeginn neben Dimitrios Diamantakos eine weitere Option im Angriff”, sagte Trainer Jos Luhukay.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.