Spurs verpflichten Ex-Nationalkeeper Hart

Der englische Fußball-Erstligist Tottenham Hotspur hat den früheren Nationaltorhüter Joe Hart verpflichtet. Der 33-Jährige, dessen Vertrag beim FC Burnley mit der abgelaufenen Saison endete, erhält beim Team von Coach Jose Mourinho einen Zweijahresvertrag. Dies gaben die Spurs bekannt.

Hart ersetzt als Ersatzmann von Frankreichs Nationalkeeper Hugo Lloris den Niederländer Michel Vorm, dessen Kontrakt nicht verlängert worden war.

Seine erfolgreichste Zeit hatte Hart bei Manchester City, mit denen er 2012 und 2014 englischer Meister wurde. Zudem gewann er mit den Citizens einmal den FA Cup und zweimal den Ligapokal. Nach Leihen zum FC Turin und West Ham United spielte Hart zuletzt zwei Jahre für Burnley. Für die Nationalmannschaft bestritt er 75 Spiele, vor der WM 2018 war Hart von Englands Teammanager Gareth Southgate aber ausgebootet worden.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.