Sportwetten: Löw-Team gegen Island klar favorisiert

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht am Donnerstag (20.45 Uhr/RTL) als klarer Favorit in das WM-Qualifikationsspiel in Duisburg gegen Island. Der Sportwettenanbieter bwin notiert eine Siegquote von 1,14 für den viermaligen WM-Champion. Gelingt Außenseiter Island die große Überraschung, winkt bei einem isländischen Erfolg das 15,50-Fache des Einsatzes.

Mit einer Quote von 1,08 ist das DFB-Team zudem klarer Favorit auf den Gruppensieg. Gefahr droht bestenfalls von Rumänien (Gruppensieg-Quote 10,00) und Island (13,00).

Der fünfte deutsche WM-Titel im Jahr 2022 in Katar ist mit einer Quote von 8,00 notiert. Damit rangiert die DFB-Elf im Ranking des Sportwettenanbieters direkt hinter Rekord-Weltmeister Brasilien und Titelverteidiger Frankreich (beide 7,50), aber noch vor den Fußball-Schwergewichten Argentinien, Spanien, England und Belgien (alle Quote 10,00).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.