Spinazzola rechnet mit Comeback im November

Der verletzte italienische Fußball-Nationalspieler Leonardo Spinazzola rechnet mit seinem Comeback im November. Der 28 Jahre alte Linksverteidiger der AS Rom hatte sich im EM-Viertelfinale gegen Belgien (2:1) die Achillessehne gerissen und musste operiert werden. 

“Im November werde ich wieder spielen. In meinem Kopf gibt es nur noch dieses Ziel. Anderen Spielern ist es gelungen, sich schnell von dieser Verletzung zu erholen, ich werde es auch versuchen”, sagte Spinazzola im Interview mit dem Portal ilromanista.eu.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.