Spiel gegen Belgien “das größte Spiel der finnischen Fußball-Geschichte”

EM-Neuling Finnland ist im Gruppenfinale am Montag (21.00 Uhr/MagentaTV) gegen den Weltranglisten-Ersten Belgien bis in die Haarspitzen motiviert. “Wir haben das größte Spiel der finnischen Fußball-Geschichte”, sagte Trainer Markku Kanerva am Sonntag. 

Ein Unentschieden in St. Petersburg dürfte Teemu Pukki und Co. zum sensationellen Achtelfinal-Einzug reichen. “Der große Traum ist in unseren eigenen Händen. Es ist schön, dass wir diese Chance haben”, sagte Kanerva: “Wir werden alles tun, um diesen Traum zu realisieren.”

Dafür müssen die Finnen, die ohne Personalsorgen ins Gruppenfinale gehen, Kevin De Bruyne stoppen. Belgiens Ausnahmekönner wird von Beginn an spielen und brennt vor Ehrgeiz. “Er ist in einer guten Verfassung”, meinte Kanerva. Den Offensivstar könne man nur im Kollektiv verteidigen. 

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.