Spaniens Fußballer Favorit auf Olympiagold

Spanien geht als Favorit auf die Goldmedaille in das olympische Fußballturnier. Die Iberer, bei denen sechs EM-Teilnehmer im Aufgebot stehen, werden beim Sportwettenanbieter bwin mit einer Quote von 3,75 geführt. Damit liegen die Spanier vor den ebenfalls hoch eingeschätzten Teams aus Brasilien (3,75), Frankreich (5,50) und Deutschland (9,00).

Die deutsche Mannschaft trifft am Donnerstag im ersten Gruppenspiel auf Brasilien (13.30 Uhr MESZ/ARD und Eurosport). In der Neuauflage des verlorenen Endspiels von 2016 ist die Mannschaft von DFB-Trainer Stefan Kuntz mit einer Quote von 3,70 Außenseiter. Bei einem Brasilien-Sieg zahlt bwin das Doppelte des Einsatzes zurück, die Quote für ein Remis liegt bei 3,20.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.