Spanien: Sechs positive Coronafälle bei Bilbao

Beim spanischen Erstligisten Athletic Bilbao hat es vor dem Trainingsstart sechs positive Coronatests gegeben. Wie der Verein bekannt gab, wurden im Vorfeld Testungen bei allen Spielern, dem Trainerstab sowie bei weiteren Mitarbeitern im Umfeld der Mannschaft durchgeführt. Die sechs betroffenen Personen haben sich bereits in häusliche Quarantäne begeben und werden kommende Woche erneut getestet.

“Aufgrund der Vorgaben von La Liga werden die Trainingseinheiten – die erste ist für Donnerstagabend angesetzt – vorerst individuell stattfinden”, hieß es in einem Statement des Klubs. Alle Personen, die negativ auf das Virus getestet wurden, sollen sich am Freitag dem nächsten Test unterziehen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.