Sörgel warnt vor Risiken durch Stadion-Öffnung: “Superspreader ist immer möglich”

Fritz Sörgel, Leiter des Instituts für Biomedizinische und Pharmazeutische Forschung in Nürnberg, warnt vor den Risiken durch die Zuschauer-Rückkehr in Fußballstadien. “Ein Superspreader ist immer möglich, sogar bei großen Abständen”, sagte Sörgel im Gespräch mit Spox und Goal: “Das Risiko ist rein statistisch ganz klar da, dass etwas passiert.”

Der Pharmakologe geht von einem deutlichen Anstieg der Corona-Fallzahlen aufgrund der bevorstehenden kalten Jahreszeit aus. “Die Grippesaison naht”, sagte er: “Ein Mehr an Zuschauern würde dann auf ein Mehr an Infektionsgefahr treffen. Hinzu kommt die nachlassende Disziplin in der Bevölkerung, das ist aber zutiefst menschlich. Die Infektionszahlen werden so gedeutet, dass die Gefahr nachlässt.”

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.