Schalke: Huntelaar und Paciencia wieder im Mannschaftstraining

Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar und dessen Stürmerkollege Goncalo Paciencia sind beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 am Dienstag nach langer Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Wie der Klub am Mittag twitterte, konnten die beiden Angreifer „Teile des Mannschaftstrainings mitmachen“.

Huntelaar, im Winter als vermeintlicher Retter im Abstiegskampf verpflichtet, hat wegen Wadenproblemen bislang nur zehn Minuten gespielt. Die Frankfurter Leihgabe Paciencia fehlte seit November nach einer Knie-OP. Beim 0:5 am vergangenen Samstag beim VfL Wolfsburg hatte Trainer Dimitrios Grammozis auf zehn verletzte Spieler verzichten müssen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.