Schalke: Grammozis bestimmt Rückkehrer Latza zum Kapitän

Rückkehrer Danny Latza soll Fußball-Zweitligist Schalke 04 als Kapitän zurück ins Oberhaus führen. Der 31-Jährige war nach zehn Jahren im Sommer von Bundesligist Mainz 05 zurück zu seinem Ausbildungsklub gewechselt und bringe “alles mit, was ich mir von einem Kapitän erwarte”, sagte Trainer Dimitrios Grammozis in einer Mitteilung des Vereins.

Latza hatte in der abgelaufenen Saison in Mainz die Kapitänsbinde getragen, verlor im Saisonendspurt jedoch seinen Stammplatz. Als Stellvertreter auf Schalke stehen die Neuzugänge Victor Palsson und Simon Terodde bereit. Das Trio bildet gemeinsam mit dem S04-Urgestein Ralf Fährmann und Eigengewächs Malick Thiaw den Mannschaftsrat.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.