Schalke 04 leiht bisherigen Gastspieler Michailow aus

Nächster Neuzugang für Schalke 04: Der Bundesliga-Absteiger nimmt den bisherigen Gastspieler Jaroslaw Michailow (18) auf Leihbasis bis zum Saisonende unter Vertrag. Der offensive Mittelfeldspieler kommt vom russischen Fußballmeister Zenit St. Petersburg

“Er hat ein kreatives Element in seinem Spiel, das uns weiterbringen und unsere Leistungsstärke in der Breite bereichern wird”, sagte S04-Sportdirektor Rouven Schröder über den neunten Neuzugang des Sommers.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.