Saisonstart ohne Alario – Bayer-Niederlage im Testspiel

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss zum Saisonstart auf Stürmer Lucas Alario (28) verzichten. Der Argentinier zog sich im Training einen kleinen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu und fällt zwei Wochen aus. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt.

Ohne Alario unterlag die Werkself in einem kurzfristig angesetzten Testspiel über 2 x 30 Minuten dem Drittligisten Viktoria Köln mit 0:1 (0:1). Leverkusen startet am 14. August bei Union Berlin in die neue Bundesligasaison. Bereits am Samstag steht das Pokalspiel beim Regionalligisten 1. FC Lokomotive Leipzig auf dem Programm.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.