Rückschlag für BVB: Ohne Sancho, Guerreiro und Reyna nach München

Borussia Dortmund muss im Topspiel der Fußball-Bundesliga bei Bayern München am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf einige Schlüsselspieler verzichten. Linksverteidiger Raphael Guerreiro, der zuletzt formstarke Jadon Sancho und auch dessen Offensivkollege Gio Reyna traten die Reise zum Auswärtsspiel nicht an. Das teilte der BVB am Freitag via Twitter mit. Mit Blick auf Guerreiro und Sancho hatte Trainer Edin Terzic bis zuletzt auf einen Einsatz gehofft.

Beide waren im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Borussia Mönchengladbach am Dienstag (1:0) verletzt ausgewechselt worden. Guerreiro klagte über Wadenprobleme, Siegtorschütze Sancho über Schmerzen im Oberschenkel.

Den Grund für den Ausfall Reynas, der Sancho hätte ersetzen können, nannte Dortmund zunächst nicht. Als Alternativen kommen nun Nico Schulz und Thorgan Hazard infrage.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.