Rückkehrer Hummels: “Müssen uns in jedem Fall steigern”

Rückkehrer Mats Hummels sieht bei der deutschen Nationalmannschaft kurz vor Beginn der Fußball-EM (11. Juni bis 11. Juli) noch Verbesserungsbedarf. “Ich denke, dass wir uns in jedem Fall steigern müssen”, sagte der Innenverteidiger von Borussia Dortmund dem kicker (Montagsausgabe): “Wir als Mannschaft und auch ich persönlich müssen noch besser werden, um bei der EM erfolgreich sein zu können.”

Taktisch habe die Mannschaft viele Möglichkeiten. “Wir können vieles spielen, mit Dreierkette, Fünferkette, mit Viererkette, tief stehend oder auch hoch anlaufend”, sagte Hummels (32), der am vergangenen Mittwoch gegen Dänemark (1:1) sein Comeback im Nationalteam gegeben hatte.

Es werde Mannschaften geben, sagte Hummels, “gegen die man mit einer Dreierkette Gefahr läuft, zu passiv zu werden. Anderen Teams wiederum kann man ihre Stärken genau damit nehmen. Ich bin deshalb überhaupt nicht auf eine Formation festgelegt und sehe unsere Variabilität als Vorteil.”

Hummels hat für das Turnier eine klare Zielsetzung. “Ich will den Titel holen. Dafür sind wir hier. Auch wenn wir nicht der Topfavorit sind durch unsere nicht immer konstanten Leistungen in den vergangenen Jahren”, sagte der Abwehrspieler: “Wir wissen aber, dass wir die Fähigkeiten und die Waffen haben, jedes Spiel bei diesem Turnier gewinnen zu können.”

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.