Rodman-Tochter winkt Erstrunden-Pick im US-Fußball

Der frühere Basketballstar Dennis Rodman hat seine sportlichen Gene offenbar vererbt. Die Tochter des fünfmaligen NBA-Champions hat gute Chancen, beim Draft der Fußball-Profiliga NWSL in den USA am Mittwoch in der ersten Runde gezogen zu werden.

Die 20 Jahre alte Trinity Rodman gilt als großes Sturmtalent. Bei der CONCACAF-Meisterschaft für U20-Juniorinnen hatte sie im vergangenen Jahr mit acht Toren und sechs Vorlagen geglänzt.

Dennis Rodmans sportlichen Leistungen waren über jeden Zweifel erhaben. Zweimal wurde er mit den Detroit Pistons Meister, dreimal mit den Chicago Bulls an der Seite von Legende Michael Jordan. Er galt als einer der besten Verteidiger und Rebounder der Liga.

Zweifelhaft waren jedoch Auftritte nach seiner Karriere. So besuchte er 2013 unter medialem Getöse Nordkoreas Diktator Kim Jong-un, bezeichnete ihn damals als „Freund fürs Leben“. Trotz heftiger Kritik an der Reise bereiste er Nordkorea später im Jahr noch einmal.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!