Reus beim BVB zurück in der Startelf

Marco Reus kehrt bei Borussia Dortmund in der Champions League in die Startelf zurück. Nach seinem 30-Minuten-Einsatz in der Fußball-Bundesliga gegen die TSG Hoffenheim (2:2) spielt der Kapitän im Achtelfinal-Hinspiel beim FC Sevilla am Abend (21.00 Uhr/DAZN) von Beginn an. Gio Reyna, zuletzt Starter, sitzt wie Nationalspieler Julian Brandt zunächst auf der Bank.

Im Dortmunder Tor steht erneut Marwin Hitz, da Roman Bürki nicht rechtzeitig fit wurde. Thomas Delaney fehlt, weil seine Ehefrau Michelle das erste gemeinsame Kind erwartet – Mahmoud Dahoud beginnt im defensiven Mittelfeld.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.