Regionalliga: Wagner mit Remis beim Trainerdebüt

Sandro Wagner hat bei seinem Pflichtspiel-Debüt als Cheftrainer des früheren Fußball-Bundesligisten SpVgg Unterhaching einen Sieg verpasst. Der ehemalige Nationalspieler kam mit seiner Mannschaft am ersten Spieltag der Regionalliga Bayern beim TSV Aubstadt  nicht über ein 0:0 hinaus.  

Wagner hatte zuvor die Hachinger U19 in nur zwei Spielen als Trainer betreut. Der 33-Jährige folgte Ende Juni auf Arie van Lent, von dem sich die erste Mannschaft nach dem Abstieg aus der 3. Liga getrennt hatte. Am zweiten Spieltag trifft Unterhaching auf Wacker Burghausen (23. Juli).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.