Podolski-Transfer für Hajto der “größte Deal”

Der langjährige Schalker, Duisburger und Nürnberger Profi Tomasz Hajto sieht im Transfer von Rio-Weltmeister Lukas Podolski zum Erstligisten Gornik Zabrze den “größten Deal für polnische Verhältnisse, was einen Klub aus unserer nationalen Liga angeht.” 

Der 48-Jährige führte im Reviersport weiter aus: “In unserer Ekstraklasa hat noch nie ein Fußball-Weltmeister gespielt. Lukas Podolski ist der erste Weltmeister in unserer Liga, und das wird wahrscheinlich auch sehr lange noch so bleiben.”

Jeder, der sich für Sport interessiere, spreche über diesen Transfer. Überrascht sei er nicht gewesen. Hajto: “Ich habe immer gehofft, dass es dazu kommt. Lukas hat ja oft betont, und das noch vor neun oder zehn Jahren, dass er mal bei Gornik Zabrze spielen will. Er hat Wort gehalten. Respekt dafür.”

Der einstige Abwehrspieler glaubt, dass sich der Ex-Münchner und -Kölner “einen persönlichen Traum erfüllen” wolle. Am Dienstag hatte Gornik die Rückkehr des in Gleiwitz geborenen Podolski nach Polen perfekt gemacht.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.