Podolski-Assist bei Kobes 13. Saisonsieg

Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat einen Assist zum 13. Saisonsieg von Vissel Kobe in der japanischen J-League beigesteuert. Beim 3:1 (2:1)-Erfolg am vorletzten Spieltag beim Tabellendritten Kashima Antlers leitete der 34-Jährige vor 34.312 Zuschauern das Tor zum Endstand durch Keijiro Ogawa ein.

Kobe, das vom früheren Bundesligacoach Thorsten Fink trainiert wird, liegt im gesicherten Mittelfeld. Podolskis Vertrag in Japan läuft zum Saisonende aus.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.