Pauli-Talent Becker im Sommer nach Hoffenheim

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. U21-Nationalspieler Finn Ole Becker wechselt vom Zweitliga-Spitzenklub FC St. Pauli zum 1. Juli ablösefrei in den Kraichgau. Er unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026.

„Finn ist ein sehr talentierter Spieler mit überragenden fußballerischen Fähigkeiten, der im Mittelfeld sehr variabel eingesetzt werden kann“, sagte Sportchef Alexander Rosen. Der in Elmshorn geborene Becker bestritt für St. Pauli bislang 75 Zweitligaspiele (vier Tore), sein Vertrag läuft am Saisonende aus.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.