Passlack verlängert beim BVB bis 2023

Borussia Dortmund hat den auslaufenden Vertrag mit Eigengewächs Felix Passlack bis 2023 verlängert. Das gab der 22-Jährige bei einem Sponsoren-Termin (Brinkhoffs Ballgeflüster) bekannt. „Ich freue mich darauf, weitere zwei Jahre das BVB-Trikot tragen zu dürfen. Nächstes Jahr sind es dann schon zehn Jahre, auch wenn ein paar Unterbrechungen dabei sind“, sagte der Verteidiger.

U21-Nationalspieler Passlack spielt seit 2012 für den BVB und war in dieser Zeit an die TSG Hoffenheim, Norwich City und Fortuna Sittard ausgeliehen. In der aktuellen Saison kommt Passlack bislang auf 13 Pflichtspieleinsätze in der ersten Mannschaft.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.