Paris weiter klar auf Titelkurs

Paris St. Germain steuert weiter unbeirrt dem Gewinn der französischen Fußball-Meisterschaft entgegen. Das Starensemble gewann am 23. Spieltag bei Titelverteidiger OSC Lille 5:1 (3:1) und liegt an der Tabellenspitze 13 Punkte vor Olympique Marseille.

Danilo (10., 51.), Presnel Kimpembe (32.), Lionel Messi (38.) und Kylian Mbappe (67.) trafen für die Gäste. Sven Botman (28.) hatte zwischenzeitlich ausgeglichen. Julian Draxler wurde bei PSG kurz vor der Halbzeitpause eingewechselt, Thilo Kehrer kam ab der 78. Minute zum Einsatz.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.