Paderborn: Hünemeier fällt mit Bänderriss im Sprunggelenk aus

Fußball-Bundesligist SC Paderborn muss vorerst auf Abwehr-Routinier Uwe Hünemeier verzichten. Wie der noch sieglose Aufsteiger aus Ostwestfalen am Dienstag nach einer MRT-Untersuchung bekannt gab, erlitt der 33-Jährige bereits am vergangenen Freitag einen Bänderriss am rechten Sprunggelenk. Er falle je nach Heilungsverlauf für mehrere Wochen aus.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.