Osnabrück ohne verletzten Santos gegen Sandhausen

Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück muss gegen den SV Sandhausen (Samstag, 13 Uhr/Sky) verletzungsbedingt auf Angreifer Christian Santos verzichten. Der 32-Jährige hat sich zuletzt in der Partie gegen Darmstadt 98 (1:1) einen Muskelfaserriss zugezogen, wie der Tabellensechste am Freitag mitteilte. Santos, der bisher drei Saisontore erzielte, falle demnach „bis auf weiteres“ aus.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.