Osnabrück: 4800 Zuschauer im DFB-Pokal gegen Werder

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück kann im Pokalspiel gegen Zweitligist Werder Bremen am 7. August (15.30 Uhr/Sky) 4800 Zuschauer im Stadion an der Bremer Brücke begrüßen. Die Stadt Osnabrück hat ein entsprechendes Konzept in Abstimmung mit dem VfL genehmigt. Das Hygienekonzept sei nach Angaben der Stadt so tragfähig, dass es auch bei einer Inzidenz über 35 angewendet werden kann, teilte der Klub mit.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.