Nürnberg leiht Stürmer Frey von Fenerbahce aus

Der schwach in die Saison gestartete Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg hat in der Offensive noch einmal nachgebessert und den Schweizer Stürmer Michael Frey verpflichtet. Der 25-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis vom türkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul, die Nürnberger besitzen im Anschluss eine Kaufoption. Dies teilten beide Klubs am Montag mit.

Frey war im Vorjahr vom FC Zürich nach Istanbul gewechselt und hatte in 14 Spielen drei Tore für Fener erzielt. Nürnberg hat aus den ersten drei Partien in der 2. Bundesliga nur drei Punkte geholt und dabei lediglich drei Tore erzielt.     

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.