Nations League: DFB-Team in München gegen England – Italien-Spiel in Gladbach

Für die Kracher in der Nations League gegen Europameister Italien und England gastiert die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Mönchengladbach und München. Das erste Heimspiel des Wettbewerbs steigt am 7. Juni in der Münchner Allianz Arena gegen den EM-Finalisten England, die Italiener sind eine Woche später (14. Juni) im Borussia-Park zu Gast. Zudem spielt die Auswahl von Bundestrainer Hansi Flick am 23. September in Leipzig gegen Ungarn.

Der Startschuss ins WM-Jahr fällt für das DFB-Team schon am 26. März in Sinsheim mit dem Test gegen Israel, drei Tage später folgt ein Duell mit der Niederlande in Amsterdam. Die neue Nations-League-Saison startet am 4. Juni mit dem Auswärtsspiel in Italien. Die Begegnungen gegen die hochkarätigen Gegner sind eine wichtige Standortbestimmung für die WM in Katar (21. November bis 18. Dezember).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.