Nach Coronainfektion: Bayer-Jungstar Wirtz zurück im Kader

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen kann im Heimspiel am Sonntag gegen Arminia Bielefeld (13.30 Uhr/DAZN) wieder auf Jungstar Florian Wirtz zurückgreifen. Der 17 Jahre alte Mittelfeldspieler steht nach überstandener Coronainfektion wieder im Kader der Rheinländer, sitzt aber zunächst auf der Bank. Der U21-Nationalspieler hatte nach seiner Quarantäne am Freitag noch ein Einzeltraining absolviert. Der angeschlagene Abwehrchef Sven Bender steht weiterhin nicht zur Verfügung.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.