MLS: Pfannenstiel wird Sportdirektor in St. Louis

Lutz Pfannenstiel, ehemaliger Sportvorstand des Fußball-Bundesliga-Absteigers Fortuna Düsseldorf, hat in den USA eine neue sportliche Heimat gefunden. Der 47-Jährige wird Sportdirektor beim zukünftigen MLS-Klub St. Louis City SC. Die Franchise wurde erst vor einem Jahr gegründet und soll ab 2023 das 28. Team in der Major League Soccer werden.

Pfannenstiel spielte als Torwart als einziger Profi auf allen Kontinenten. Nach persönlichen Anfeindungen gegen seine Person und seine Familie hatte er Mitte Februar seinen Abschied in Düsseldorf zum 31. Mai verkündet.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.