Medien: Union-Verteidiger Friedrich vor Wechsel zu Gladbach

Verteidiger Marvin Friedrich vom Fußball-Bundesligisten Union Berlin steht laut übereinstimmender Medienberichte vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Wie zunächst Sport1 meldete, soll sich der 26-Jährige noch im Winter den Fohlen anschließen. Laut Bild habe Friedrich am Dienstag beim Union-Training gefehlt und den Medizincheck in Gladbach absolviert. Er soll Nationalspieler Matthias Ginter ersetzen, der den Verein im Sommer verlassen wird.

Friedrich, für den wegen seines im Sommer auslaufenden Vertrages den Berichten zufolge noch eine Ablöse fließen soll, war 2018 vom FC Augsburg nach Berlin gekommen. Er lief bislang 141-mal für die Eisernen auf und erzielte neun Tore. Zuvor hatte Union für die Abwehr bereits Dominique Heintz vom SC Freiburg verpflichtet.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.