Medien: U21-Spieler Ambrosius positiv getestet

Verteidiger Stephan Ambrosius vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV soll der bei der U21-Nationalmannschaft in Herzogenaurach positiv auf das Coronavirus getestete Profi sein. Dies berichten übereinstimmend Hamburger Medien.

Der 21-Jährige bereitete sich mit seinen Teamkollegen auf das EM-Qualifikationsspiel des DFB-Nachwuchses in Moldau vor. Ob die Partie am Freitag wie vorgesehen stattfinden wird, blieb zunächst unklar.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.