Medien: La Liga startet am 12. Juni mit Sevilla-Derby

Der Restart des spanischen Profifußballs soll für den 12. Juni festgezurrt worden sein. Wie der Radiosender Cope am Donnerstag berichtet, wird die seit dem 12. März unterbrochene Spielzeit in La Liga mit dem Stadtderby zwischen dem FC Sevilla und Betis Sevilla fortgesetzt werden. Anstoß soll entweder um 20.45 Uhr oder 21.00 Uhr sein.

Am Samstag würde Athletic Bilbao auf Atletico Madrid treffen und Rekordmeister Real Madrid um Nationalspieler Toni Kroos gegen den SD Eibar spielen. Meister FC Barcelona mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen würde am Sonntag beim RCD Mallorca antreten – der endgültige Rahmenterminkalender soll am 28. Mai veröffentlicht werden.

Elf Spieltage vor dem Saisonende liegt Barcelona zwei Punkte vor Real an der Tabellenspitze. Javier Tebas, Präsident von La Liga, hat den finanziellen Schaden im Falle eines Saisonabbruchs auf rund eine Milliarde Euro geschätzt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.