Medien: Khedira bei Juve wieder einsatzbereit

Rio-Weltmeister Sami Khedira vom italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin ist nach seiner Knie-OP im Dezember offenbar wieder einsatzbereit. Dies berichtet der Corriere dello Sport. 

Der 32-Jährige, der vor zwei Wochen wieder das Mannschaftstraining aufgenommen hatte, soll Coach Maurizio Sarri wieder zur Verfügung stehen. Khedira hatte sich Anfang Dezember einer Operation am linken Knie unterziehen müssen.

Wann er sein Comeback feiern wird, ist jedoch wegen der ungewissen Situation in der Serie A nach dem Ausbruch der Coronavirus-Epidemie in Norditalien unsicher. Das am Sonntag geplante Juve-Inter-Spitzenduell wurde auf den 13. Mai verschoben. Khedira könnte beim Champions League-Rückspiel gegen Olympique Lyon am 17. März zum Einsatz kommen. Das Hinspiel hatte die Alte Dame 0:1 verloren.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.