Medien: Kabak geht, Mustafi kommt

Beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zeichnet sich ein Personalwechsel in der Innenverteidigung ab. Laut übereinstimmenden Medienberichten steht Ozan Kabak (20) vor einem Wechsel zum englischen Meister FC Liverpool. Als Ersatz soll 2014er-Weltmeister Shkodran Mustafi (28) vom FC Arsenal zum Tabellenschlusslicht kommen.

Nach kicker-Informationen soll Liverpool nach einer Leihe von Kabak eine Kaufoption in Höhe von rund 23 Millionen Euro besitzen. Mustafis Vertrag bei den Gunners läuft am Saisonende aus. Er spielte zuletzt bei Arsenal keine Rolle mehr.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!