Medien: Borussia Dortmund vor Verpflichtung von Toptalent Haaland

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat angeblich das Tauziehen um eines der begehrtesten Talente Europas gewonnen. Nach Angaben der Bild steht der Vizemeister kurz vor der Verpflichtung des 19 Jahre alten norwegischen Angreifers Erling Haaland von RB Salzburg. Haaland hat demnach Herbstmeister RB Leipzig eine Absage erteilt, auch namhafte europäische Klubs wie Manchester United oder Juventus Turin wurden angeblich vom BVB ausgestochen.

Haaland sorgte in diesem Jahr für Furore, in sechs Champions-League-Spielen erzielte er acht Tore. In der österreichischen Liga kommt der Norweger auf 16 Treffer in 14 Spielen. In Österreich wurde er unlängst zum Fußballer des Jahres gewählt.

Leipzig-Trainer Julian Nagelsmann hatte im Dezember ein Treffen mit Haaland bestätigt. Das intensive Werben für Leipzig blieb offenbar aber erfolglos. „Ich habe mich bemüht, ihm in gutem Englisch meine Idee von Fußball zu erklären. Ich glaube, es war ein gutes Gespräch“, hatte Nagelsmann gesagt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.