Marca: Neuer Vertrag für Messi “fast unmöglich”

Die Verhandlungen zwischen dem FC Barcelona und Superstar Lionel Messi über einen neuen Vertrag sind offenbar ins Stocken geraten und könnten sogar scheitern. Das berichtet zumindest die Zeitung Marca exklusiv. Demnach seien die Verhandlungen festgefahren, ein neuer Vertrag für den Argentinier sei sogar “fast unmöglich”, schrieb die Marca.

Zuletzt hatte alles auf eine weitere Zusammenarbeit hingedeutet. Es hieß, dass sich der 34-Jährige mit Barcelona auf einen neuen Vertrag über fünf Jahre geeinigt habe. Messi wäre sogar bereit gewesen, auf 50 Prozent seines alten Salärs zu verzichten, um dem wirtschaftlich stark angeschlagenen Verein zu helfen. Messi ist seit dem 1. Juli vertragslos.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.